Fragen und Antworten

FAQ

Die Teilnahmebestätigung werden aktuell erstellt und automatisch per E-Mail an die Teilnehmenden versendet. Sie müssen nichts weiter unternehmen.

Studierende erhalten nach erfolgreicher Teilnahme am Kongress die Gebühr des Kongresstickets automatisch rückerstattet. Sie müssen nichts weiter unternehmen. Bitte beachten Sie aber, dass eine Rückerstattung auf die Kreditkarte bis zu 4 Wochen dauern kann.

Wir sind gerade dabei, die Aufzeichnungen zu bearbeiten, damit wir sie auf der Webseite publizieren können. Wir werden sie im Laufe der Woche nach dem Kongress auf den passwortgeschützten Teil der Webseite hochladen. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

Posters werden im Rahmen des Ultraschallkongresses nur digital gezeigt, sowohl im Rahmen einer Postersession mit Kurzvorträgen als auch auf Bildschirmen mit rotierenden Posters. Sie müssen Ihr Poster also nicht ausgedruckt mitbringen. Vielen Dank!

Wir werden ein Infomail mit den Zugangsdaten zu den Online-Inhalten ca. eine Woche vor dem Kongress per Email an alle registrierten Teilnehmenden verschicken. Bitte haben Sie bis dahin Geduld!

Wir haben die Kongressausweise mit einem Einladungsbrief per Post an die Adresse verschickt, die Sie in der Registrationsplattform angegeben haben. Bitte bringen Sie den Kongressausweis unbedingt zum Kongress mit – er ist Ihre Eintrittskarte zum Kongress und zum Catering, und er dient als Fahrkarte für die öffentlichen Verkehrsmittel während der Kongressdauer.

Falls der Kongressausweis nicht rechtzeitig bei Ihnen ankommt, können wir ihn auch vor Ort nochmals für Sie ausdrucken. Bitte melden Sie sich in dem Fall am Registrationsschalter oder im Kongressbüro.

Sie kommen über den Reiter «Anmeldung» auf die Login-Seite für die Registrierungsplattform. Dort klicken Sie auf «Erstelllen Sie ein neues Benutzerkonto». Bitte beachten Sie, dass Sie auch dann ein neues Login erstellen müssen, wenn Sie bereits in vergangenen Jahren an Ultraschallkongressen teilgenommen haben – das Login wird hier nicht wiederverwendet.

Hier geben Ihre Emailadresse, unter der Sie sich registrieren möchten, zusammen mit einem neu gesetzten Passwort je zweimal in die Eingabefelder ein.

So sollte der Login klappen und Sie können die Registrierung durchführen und Ihre gewünschten Kurse auswählen.

Übrigens: Das Zurücksetzen des Passworts funktioniert nur, wenn Sie vorher ein Passwort gesetzt haben – wenn Sie sich bisher noch nicht einloggen konnten, ist das nicht der Fall. Sie können Ihr Passwort dann nicht zurücksetzen, da Sie ja noch gar kein Passwort gesetzt haben.

Ja, eine spontane Registrierung vor Ort ist möglich. Bitte planen Sie genügend Zeit für die Registrierung zu Stosszeiten ein, damit Sie nicht zu spät in Ihre Wunschsession kommen!

Bitte beachten Sie, dass vor Ort nur eine Zahlung mit Kreditkarte oder mit Maestro-Karte möglich ist, nicht aber eine Barzahlung oder eine Zahlung per Rechnung. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Wir bitten Sie um Verständnis, dass die Plätze am Gesellschaftsabend vorranging Teilnehmenden des Ultraschallkongresses zustehen. Wenn aber zu Beginn des Kongresses noch Plätze frei sind, kann Ihre Begleitung gerne noch bis Mittwoch Abend vor Ort ein Ticket für den Gesellschaftsabend lösen.

Wir haben die Option von zwei Tagestickets nicht vorgesehen. Da jedoch der Preis für ein Kongressticket nicht mehr ist als der für zwei Tagestickets wäre, können Sie einfach ein Kongressticket lösen und sich nicht für Veranstaltungen an dem Tag, an dem Sie keine Zeit haben, anmelden.

Ja, Sie können auch gemischt online und vor Ort teilnehmen. Buchen Sie in diesem Fall bitte einfach ein vor-Ort-Ticket und sagen uns danach per Mail an ultraschall2022@ethz.ch Bescheid, dass Sie zusätzlich auch online teilnehmen möchten.

Ja, natürlich können Sie auch komplett online am Kongress teilnehmen, wenn für Sie eine Teilnahme vor Ort nicht in Frage kommt. Allerdings werden Sie dann nur die theoretischen Teile am Donnerstag und Freitag verfolgen können; da die praktischen Teile nicht online übermittelt werden können, müssen wir hier auf eine Übertragung verzichten (Siehe auch „Welche Teile des Programms kann man verfolgen, wenn man nur online teilnehmen kann?“).

Das bedeutet, um alle Inhalte des Kongresses und vor allem auch die praktischen Aspekte mitzuerleben, empfehlen wir eine Teilnahme vor Ort.

Es werden alle theoretischen Teile des Programms, also alle wissenschaftlichen Vorträge und Refresher am Donnerstag und Freitag, online übertragen. Praktische Teile wie die Anwenderseminare und der Tageskurs POCUS am Mittwoch und die Sono-Höhlen am Donnerstag und Freitag können online nicht vermittelt werden, weshalb wir hier auf eine Übertragung verzichten.

Die online übertragenen und aufgezeichneten Programmteile können nach der Tagung während eines Monats angesehen werden.

Siehe auch „Welche Teile des Programms kann ich online verfolgen?“

Der Zugang zum WLAN an der ETH für Gäste ist über die beiden Netzwerke „public“ und „public-5“ möglich. Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie sich mit dem WLAN verbinden.

Sie finden unter der Login-Maske eine Schaltfläche «Haben Sie Ihr Passwort vergessen?». Klicken Sie darauf, um zu einem Pop-up Fenster zu gelangen, wo Sie Ihre Email-Adresse eingeben können. Dann klicken Sie auf Passwort zurücksetzen. Innerhalb von wenigen Minuten erhalten Sie ein Email mit einem Link, der Sie zu einem Fenster führt, wo Sie Ihr neues Passwort eingeben und bestätigen müssen. Wenn das geschehen ist, können Sie sich mit Ihrem neuen Passwort auf der Registrierungsseite einloggen.

Die Abmeldung vom Kongress ist bis zum 30. Mai 2022 möglich. Danach können Sie sich nicht mehr abmelden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Seit 31. Mai ist eine Umbuchung nicht mehr möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Leider gilt der Referierenden-Rabatt nur für eingeladene Vortragende, nicht für Teilnehmende mit Abstracteinreichung. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Die Bezahlung für den Ultraschallkongress ist aus organisatorischen Gründen nur mit Kreditkarte möglich, eine Bezahlung per Rechnung können wir leider nicht anbieten. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Schön, dass Sie sich für die Mitgliedschaft entschieden haben!

Hier finden Sie eine Anleitung, wie sie sich um eine Mitgliedschaft bei der SGUM bewerben können. Ihre Bewerbung wird geprüft und über Ihr Gesuch wird in der nächsten Generalversammlung entschieden. Diese findet einmal jährlich statt, dieses Jahr im Rahmen des Ultraschallkongresses – deshalb kommt Ihre Bewerbung für diesen Kongress leider zu spät. Sie zahlen deshalb für den Ultraschallkongress 2022 den Preis für Nichtmitglieder, können aber in Zukunft von allen Vorteilen der SGUM-Mitgliedschaft profitieren, falls Ihr Gesuch angenommen wird.

Bei der DEGUM wird monatlich über die Aufnahme neuer Mitglieder entschieden, hier reicht es also, wenn Sie den Mitgliedsantrag einen Monat vor Ihrer Anmeldung zum Ultraschallkongress 2022 stellen, um vom Mitgliederrabatt zu profitieren.

Bei der ÖGUM tritt die Mitgliedschaft sofort in Kraft, hier profitieren Sie also vom Mitgliederrabatt, sobald Sie sich als Mitglied beworben haben.

Der Ultraschallkongress ist von SGUM, DEGUM und ÖGUM und von den meisten Fachverbänden ist akkreditiert. Die zugesprochenen Punktzahlen finden Sie unter «Credits».

Abstracts können entweder in Deutsch oder in Englisch eingereicht werden.

Grafiken oder Abbildungen können den Abstracts nicht hinzugefügt werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Kontakt

Möchten Sie Ihre Produkte bei der Konferenz ausstellen oder anderweitig zum Programm beitragen? Dann wenden Sie sich sehr gerne an direkt an die Geschäftsstelle der SGUM: sgum@sgum.ch.

Für alle anderen Fragen bezüglich der Organisation des Kongresses wenden Sie sich sehr gerne an das Organisationsteam: ultraschall2022@ethz.ch.